Gruppenunterricht

Bewusstheit durch Bewegung.

Beim Gruppenunterricht werden die Teilnehmer vom Lehrer verbal durch eine Reihe von leichten und angenehmen Bewegungslektionen geleitet. Hierbei hat jeder Teinehmer die Gelegenheit seine individuellen Bewegungsmuster bewusst wahrzunehmen. Diese Bewusstheit ermöglicht es Alternativen zu entdecken zu eingeschliffenen und oftmals schmerzhaften Gewohnheiten. Kleine Pausen zwischen den Lektionen geben uns Zeit Veränderungen zu erspüren.